• banner_01.jpg
  • banner_02.jpg
  • banner_03.jpg
  • banner_04.jpg

Aileen und Manuel Rösler erfolgreich bei der Jugend-Weltmeisterschaft

Im November fanden die WAGC (World Age Group Competitions) im Trampolinturnen in Sofia, Bulgarien statt. Aileen Rösler aus unserer Kursstufe hat sich unter 60 jungen Damen aus 26 Nationen in der Altersklasse 17-21 durchgesetzt und ist damit Jugend-Weltmeisterin! Ihr Bruder Manuel Rösler hat mit seinem Partner im Synchronspringen einen hervorragenden 3. Platz belegt. Eine tolle Leistung! Bei einem Empfang im Bundesleistungszentrum in Ruit hat deshalb auch unser Schulleiter Herr Lietzau teilgenommen, um die erfolgreichen Sportler zu ehren.

Familie Rösler ist erst zum Schuljahr 2016/2017 nach Ostfildern gezogen, da sie in der Verbindung des Bundesleistungszentrums in Ruit und der pädagogischen Betreuung am OHG Ostfildern optimale Voraussetzungen sahen, die Karrieren von Aileen und Manuel voranzutreiben. Ein wichtiger Punkt in der Förderung von Aileens Karriere ist die von Seiten des Kultusministeriums genehmigte Schulzeitstreckung der Oberstufe von zwei auf drei Jahren. Das OHG hat diese Genehmigung über fünf Jahre erhalten und ist damit Schulversuchsschule der Schulzeitstreckung in der gymnasialen Oberstufe. In enger Absprache mit Aileens Trainer Herr Kuhn, sind damit auch die Trainingseinheiten am Vormittag ohne viel Stundenausfall zu realisieren.

Wir wünschen Aileen und Manuel auch weiterhin viel Erfolg und hoffen, wir können die beiden auch in Zukunft dabei unterstützen, Schule und Leistungssport zu vereinbaren.

Ralf Rascher

Kaderathletenbetreuer OHG

 

roesler 01

 

Es folgt ein Teil des Berichtes von der Homepage des MTV Stuttgart:

Aileen Rösler ist Trampolinweltmeisterin

MTV-Trampoliner in Sofia erfolgreich

Bei den am Sonntag beendeten Trampolin-Juniorenweltmeisterschaften holte die MTV-Trampolinturnerin Aileen Rösler am letzten Wettkampftag den Weltmeistertitel in der Altersklasse 17-21!

Bereits nach dem sensationellen Vorkampf von Aileen, bei dem sie in der Pflichtübung die Traumnote in der so genannten horizontalen Abweichung erreichte, und einer tollen Kür führte sie das Feld der 60 Juniorinnen aus über 20 Nationen an. Im Finale ließ sie sich auch durch Abbrüche einiger ihrer Konkurrentinnen nicht aus dem Konzept bringen. Eine tolle Kür brachte ihr knapp – ihr Vorsprung betrug nur gut ein Zehntel vor der neuseeländischen Turnerin – aber verdient den Sieg. Weltmeisterin Aileen Rösler.

Ihr Bruder Manuel trat ebenfalls am Sonntag im Synchronwettkampf zusammen mit Max Budde vom SC Cottbus, mit dem er beim Turnfest in Berlin Deutscher Meister geworden war, an. Nach ein paar Unsicherheiten gegen Ende der Übung qualifizierten sie sich als 8. knapp für das Finale der AK 15/16. Eine deutliche Steigerung im Finale, in dem sie als erstes starten mussten, brachte die anderen Synchronpaare in Zugzwang. Ein Team nach dem anderen blieb hinter den beiden zurück. Nur die Usbeken und das Paar aus Weißrussland konnten noch an den beiden vorbeiziehen. Bronzemedaille für Manuel Rösler.

Die beiden traten auch noch in anderen Wettbewerben an. Aileen kam zusammen mit Isabel Baumann von den Munich Airriders auf Platz 8, nachdem Aileens Partnerin leider im Finale ihre Übung abbrechen musste. Manuel kam im Einzel auf Platz 17 von 84 Startern. Auch dies, sehr gute Leistungen der beiden.

Bericht: Kai-Uwe Geßwein

 

Für einen Bericht in den Stuttgarter Nachrichten klicken Sie bitte

HIER

In den Anlagen 7, 73760 Ostfildern

Tel.: 0711/3 41 10 60

Fax: 0711/3 48 28 02

E-Mail an Schule

E-Mail an Webmaster

 

blog more Speiseplan KUBINO

blog more www.astradirekt.de: Schließfächer für Schüler

blog more dsb-mobile: Vertretungspläne für Schüler

Speiseplan KUBINO

(Sie müssen für die Links zu den Speiseplänen noch ein wenig nach unten scrollen...)

knh logo rgb pos

Es wurden bereits

6071,38 Euro

für unsere Patenkinder gespendet